BACK

Mit AMH profitieren Sie von…

… einem wachsenden Bedarf an Analysen ovarieller Reserven.

Neuen Studien zufolge bekommen viele Frauen erst später im Leben Kinder.

Da Frauen eine spätere Schwangerschaft in Betracht ziehen, ist es wichtig, die ovarielle Reserve zu beobachten, da sie ein entscheidender Faktor der Fertilität ist.

Durch einen Test, der Ärzten die Bewertung der ovariellen Reserve ermöglicht, kann daher festgestellt werden, ob eine Frau von einer Fertilitätsbehandlung profitieren kann oder eine unzureichende ovarielle Reserve hat. Die AMH-Ergebnisse helfen Ärzten außerdem dabei, den Erfolg der IVF und die Patientensicherheit zu steigern, da sie zur Entscheidung über die Dosierung von Medikamenten zur ovariellen Stimulation beitragen.